Zara Jeans – einfach anziehend

Zara Shopping Bag - CC 2.0 by dav.es

Zara Shopping Bag – CC 2.0 by dav.es

Zara Jeans machen glücklicher!

Jeans sind cool. Sie kommen nie aus der Mode. Und Jeans machen glücklich. Zara Jeans machen noch glücklicher. Deshalb gibt es eine Sache, die wir Frauen uns unbedingt wünschen sollten: Zara Jeans für alle!

Denn das spanische Modelabel weiß einfach, wie man trendbewusste Frauen glücklich macht. Stylische Mode von Kopf bis Fuß heißt die Zauberformel. Dass das aber gar kein Hexenwerk ist, zeigt vor allem die riesige Auswahl an trendigen Jeans im Hause Zara.

Pin-up girl sitting in jeans and stylish jacket. Bright hairstyleMädels, macht beinmäßig Eindruck!

Zara Jeans – das bedeutet nicht nur Blue Jeans in allen Varianten, sondern auch Skinny, Boyfriend und Jeggings und zwar in allen denkbaren Farben und Formen. Ob Lederoptik, Used-Look, Wachsoberfläche oder Stickmuster. Wer beinmäßig Eindruck schinden will, der sollte einmal in Jeans von Zara schlüpfen und wird diesen Style-Versuch nicht bereuen. Denn das Ergebnis sind sexy verpackte Beine in neuesten Styles und bester Qualität.

Grenzenlose Möglichkeiten beim Kombinieren

Übrigens: Die Möglichkeiten, Zara Jeans zu kombinieren, sind fast grenzenlos. Ob schicke Bluse oder sexy Top, ob Luxus-Fellweste oder lässiges Shirt – ihr könnt euer Beinkleid so stylen, wie ihr wollt. Hauptsache, die Kombination gefällt euch und das Styling passt zu euch.

zaralogo2Mit Zara Jeans hat Frau auf jeden Fall in puncto Bein-Style schon mal die richtige Wahl getroffen. Und schließlich dürfte es auch in Sachen Oberteile bei Zara nicht schwer sein, etwas zu finden, das gefällt. In über 30 Jahren Erfahrung mit modebewussten Kundinnen weiß das Label eben, was Frauen wollen und worauf es uns unbedingt ankommt.

Zara kann auch lässig und chic

Nun sind optische Knallbonbons à la Gold-Reißverschluss und Röhrenjeans in Lederoptik nicht für jeden was. Das wissen auch die Designer von Zara. Und so werden sich auch diejenigen Frauen unter uns in Zara Jeans verlieben, die keine Modepunks sind und es auch nicht werden wollen. Denn wer es zwar stylisch, aber eher lässig mag, für den gibt es auch legere Modelle, die ohne Muster und Eyecatcher auskommen und wunderbar zu Sweater, Jeanshemd und Boots passen.
Young happy woman on a grey background
Dasselbe gilt für klassische Schnitte und Farben, in denen uns unsere Beine ins Büro oder zu einem schicken Abendessen tragen sollen. Ohne ausgewaschenes Bein, ohne Used-Löcher und mit der nötigen Prise Understatement – auf der Suche nach solchen Jeans werdet ihr in der Kollektion von Zara ebenfalls garantiert fündig.

Die neue Beinfreiheit

Natürlich ist auch an die Männerwelt gedacht – die Herren der Schöpfung kommen bei Zara Jeans ebenfalls nicht zu kurz. Alle angesagten Schnitte und Farben gibt es selbstverständlich auch für Ihn. Von klassisch bis stylisch – die Liebe kennt bei Zara eben keine Grenzen und lässt wohl so manchen vor Neid erblassen.

Tragt Zara Jeans und es wird Komplimente regnen. Zeigt her eure Beine mit Zara Jeans!

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends