Stilvoll kleiden auch mit wenig Geld – so geht´s

Young woman at winterMode sagt viel über ihren Träger aus. Bei den vielen unterschiedlichen Stilen in der heutigen Zeit, fällt es häufig schwer, die richtige Kleidung zu finden, um sich stillvoll kleiden zu können. Dies ist jedoch nicht allzu schwer. Mit einigen Tipps und Tricks lässt sich auch für wenig Geld ein stillvolles Outfit zusammenstellen.

Stilvolle Kleidung-Das Material entscheidet

Bevor es überhaupt zum Kauf von speziellen Schnitten und Mustern kommen kann, muss auf das Material der Kleidung geachtet werden. Generell gilt, dass Naturfasern häufig stillvoller aussehen, als Kunststoffprodukte. Polyester kann sehr schnell billig wirken, wenn es schlecht verarbeitet worden ist.

Pier One Schnürer sand

Commune de Paris RIQUET Strickpullover grey/blue

Rich & Royal Langarmshirt petrol

Holly Golightly VICTORIA Sommerkleid blau

René Lezard Businesshemd blue

Turnover Tunika dark ruby

Selected Homme NELSON Strickjacke yellow

Eterna COMFORT FIT Hemd mittelblau

In der Regel sollte immer zu Baumwolle oder Seide gegriffen werden. Anschließend muss darauf geachtet werden, dass auch die Naturfasern gut verarbeitet worden sind. Kleine Nähte, die abstehen oder eine schlechte Webtechnik weisen häufig auf eine schlechte Qualität hin, die den kompletten Stil zerstören kann. Es lohnt sich also, lieber etwas mehr Geld in ein Outfit zu investieren, damit die Materialien auch hochwertig sind.

Die richtigen Einzelteile finden

Ein stilvolles Outfit muss nicht nur aus teuren Teilen bestehen, jedoch lassen sich diese sehr gut auch mit etwas günstigeren Stücken kombinieren. Ganz edle Teile, wie zum Beispiel ein Blazer oder eine Bluse sollte immer eine hochwertige Qualität aufweisen. Schmuck zählt ebenfalls zu den Aushängeschildern, die eher von teuren Firmen erworben werden sollten, da sie das Outfit noch einmal aufpeppen und diesem mehr Stil verleihen.

Girl in ParisBei Basics kann weniger investiert werden. Es sollten sich im Kleiderschrank immer schwarze und weiße Basics finden, da sich diese besonders gut mit anderen Stücken kombinieren lassen und diese beiden Farben in der Regel für Eleganz stehen. Zu einem stilvollen Outfit gehören auch die richtigen Schuhe.

Diese sollten vor allem aus Leder bestellen, da auch ein ordentliches Paar Lederschuhe zu einem guten Stil gehören. Sollte Leder nicht gewünscht sein, so gibt es auch Schuhe aus Baumwolle, die ebenfalls sehr stilvoll aussehen können.

Anna Field Jerseykleid black

Swing Ballkleid deep teal

Best Mountain Cocktailkleid / festliches Kleid marine

Selected Femme Blusenkleid plum wine

Kaffe EMMA Sommerkleid pearl sand

Bourne PETRA Etuikleid white

Four Flavor Cocktailkleid / festliches Kleid hellgrau

Villain SAVANNAH Jerseykleid navy

Schätze in fremden Gewässern finden

Kleidungsstücke müssen nicht immer neu gekauft werden. Generell finden sich auf Flohmärkten immer die schönsten Schätze. Hier gibt es teilweise It-Pieces, die noch aus den 20er Jahren stammen, einer Zeit, in der fast ausschließlich ein stilvoller Look verlangt worden ist. Es gibt jedoch auch neuere Einzelteile zu entdecken, die in der Regel so nicht mehr hergestellt werden und somit nicht nur stilvoll, sondern gleichzeitig noch sehr rar sind und ihren Träger zu etwas ganz Besonderem macht.

CENT´S KOALA TShirt basic saumon vintage

Pier One Cocktailkleid / festliches Kleid dark red

Friis & Company SHUNDA Handtasche black

Radley London GROSVENOR Umhängetasche brown

Vito ULRIC Sakko medium grey

TBS KATHIA Stiefelette schwarz

Saddler Gürtel brown/green

Lee KENT Jeans Straight Leg mid st vintage

Sollte auf dem Flohmarkt nichts gefunden worden sein, so kann auch ein Blick in den Kleiderschrank der Eltern geworfen werden. Hier befinden sich häufig schöne Einzelteile, die aus dem etwas höheren Preissegment stammen. Es lohnt sich ebenfalls kleine Tauschpartys mit Freunden zu veranstalten, um dort eher stillose Kleidung gegen besondere Stücke einzutauschen.

Zeitlose Klasse

Es gibt Kleidungsstücke, mit denen in der Regel nichts falsch gemacht werden kann. Zu diesen zählen vor allem weiße Blusen, die immer eine gewisse Eleganz mit sich bringen. Wichtig ist, dass diese bis weit nach oben hin zugeknöpft sein muss, denn die schönste Bluse wird durch einen sehr starken Ausschnitt zerstört. Eine Alternative zur normalen Bluse ist die Schluppenbluse, die noch einmal das Stillbewusstsein unterstreicht.

Even&Odd Minirock rot

Tramontana Minirock grau/schwarz

Plein Sud Bleistiftrock black

Plein Sud Bleistiftrock aubergine

Ein Taillenrock zählt ebenfalls zu den stilsicheren Kleidungsstücken, jedoch kann auch ein Bleistiftrock nicht nur stilvoll, sondern auch sexy aussehen. Generell gilt, dass alle Kleidungsstücke in gedeckten Farben getragen werden sollten, da diese nicht nur Klasse vermitteln, sondern sich gleichzeitig auch leichter kombinieren lassen. Grellere Farben wirken immer etwas kindlich und können den erwachsenen Stil schnell zerstören.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends