Trendfokus auf Selected Homme

Was steckt dahinter?

Selected Homme ist ein erfolgreiches Brand des Familienunternehmens BESTSTELLER. Bestseller wurde 1975 in Dänemark von Merete Bech Povlsen und Troels Holch Povlsen gegründet. Seither hat sich das Unternehmen zum marktführden Hersteller für sämtliche Bekleidungsstile europaweit sowie im mittleren Osten, China und Kanada etabliert. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen über 41.000 Mitarbeiter in mehr als 5.300 Filialen in 43 Ländern. Besteller legt großen Wert darauf, zu erwähnen, dass die Arbeitnehmer in den Produktionsstätten unter menschenwürdigen Bedingungen arbeiten und die Umwelt durch die hergestellten Produkte nicht belastet wird. Zudem vermittelt das Unternehmen, daß nur tierische Produkte aus ethisch vertretbaren Maßnahmen gewonnen wurden, verwendet werden und sie aus diesem Grund auch komplett auf Pelzverarbeitung verzichten.

Selected Homme EVERTON GRANDDAD Strickjacke dark blue

Selected Homme ROLPH Hemd light blue

Selected Homme GHIZA LYLE Strickjacke light grey melange

Selected Homme CALVIN Hemd navy

Bestseller mit Trandfaktor

Bestseller entwickelt eine bunte Palette trendiger Mode für junge Frauen, Männer, Jugendlichen und Kindern. Zu den wohl bekanntesten Marken gehören Vero Moda, Only, Jack & Jones und die Kindermodenmarke Name it! Hier stellen wir nun von Bestseller entwickelte Brand SELECTED HOMME vor, welche modebewusste Männer ansprechen soll. SELECTED ist 1997 entstanden. Die Marke hat sich mit trendiger Männermode in 25 Länder durchgesetzt. 2008 kam dann eine Modelinie für Damenmode (SELECTED FEMME) hinzu. Selected Homme besticht durch einen sehr klassischen aber modernen Kleidungsstil. Mit der Kleidung von Selected Homme präsentiert sich der modebewußte Mann von heute auf jeden Fall stilsicher. Die Marke spricht jeden Typ Mann an. Egal ob sportlich, lässig; elegant aber cool oder einfach nur bequem, bei Selected wird jeder Mann von Kopf bis Fuss und für jede Lebenslage fündig. Selectes Homme teilt sich in 4 Unterkategorien auf TREND, FORMAL, JEANS und CASUAL.

Selected Homme GAVIN Strickpullover black iris

Selected Homme THREE PARIS Chino yellow camel

Selected Homme PRIDE Sweatshirt light grey melange

Selected Homme TShirt black

Styles für jeden Typen

Die Linie Trend steht für klassische und moderne Herrenmode und wie der Name der Linie schon verrät liegen der modisch bewußte Mann von heute damit voll im Trend. Hier lässt sich lässiger Stil mit Eleganz Verbinden. Casual ist mit ihrer Stilrichtung für den ganz normalen Alltag, aber auch als stylische Abendgarderobe entwickelt.

Vom Pullunder bis hin zur momentan trendigen bunten Hose oder einem modischen Blazer in Kombination mit Norweger Muster Strickpullover. Hier findet jeder Mann zu jeder Moderichtung mit Sicherheit das Richtige für seinen Geschmack. Die Kategorie Jeansverrät schon auf den ersten Blick, dass es sich hierbei um locker, lässige Mode handelt. Vom klassischen aber modernen Flanellhemd bis zur lässigen, bequemen Jeans im Workerwear – Style oder der coolen Lederjacke. Findet hier jeder modebewußte Naturbursche den passen Look für sich. Formalist die absolut klassische Form der Herrenmode mit eleganten Anzügen und liebevoll bearbeiteten Details. Mit dieser Mode macht jeder Mann eine gute Figur und richtet bei betreten eines Raumes mit Sicherheit alle Blicke auf sich. Durch die klaren Linien ist die Linie auch für den stilsicheren Business Mann geeignet.

Selected Homme CALVIN Hemd navy

Selected Homme DRILL TShirt basic brown

Selected Homme JOHN Chino midnight navy

Selected Homme ANTWERPEN Businesshemd lila

Mit Sicherheit kann man sagen, dass SELECTED HOMME durch ihre Vielfalt für jeden Modetyp stilsichere und trendige Kleidung bereit hält.
SELECTED HOMME deckt auch immer die aktuellen Trends ab. So sind in diesem Spätjahr dunkle, kräftige Rottöne angesagt oder kühle Pastellfarbenund was auf gar keinen Fall diesen Winter fehlen darf, sind Accessoirs wie zum Beispiel trendige, kuschelige Schals.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends