Skater Kleidung: Lässig durch den Herbst

Lässig durch den Herbst

Die ersten Blätter fallen, die Temperaturen auch und es wird wieder Zeit für wärmere Kleidung – was passt da besser als gemütliche Hoodies und Lagenlook? Dieser Look kann wunderbar mit Skater Kleidung zusammengestellt werden, nur keine Scheu vor dem sportiven Kleidungsstil! Denn zu jedem klassischen Alltagsoutfit passen die Teile des Skater Styles wunderbar dazu und lassen sich vielseitig kombinieren. So entsteht ein pfiffiger und toller Look der frischen Wind in jeden Kleiderschrank bringt.
via Chris Goldberg flickr

via Chris Goldberg flickr

Lässig, cool und sportlich

Einfach mal mutig sein und die Elemente der Skater Kleidung mit dem gewohnten Teilen kombinieren, das geht ganz easy und hat doch einen tollen Effekt. Hauptsache bequem, lässig und ganz ohne Anstrengung – so lässt sich der sportliche Look kreieren: Jeans oder Hosen mit Kargotaschen können als Basis des Outfits dienen, oder vielleicht doch ein bequemes T-Shirt-Kleid oder ein femininer Skater Rock? Erlaubt ist alles, hauptsache ein lässiger Hoodie kommt drüber, ein Shirt mit coolem Aufdruck oder im aktuell sehr angesagten Grunge- oder Used-Look – hier lassen sich die verschiedensten Elemente kombinieren, es gibt kaum Regeln.

via Elvin flickr

via Elvin flickr

Von der Halfpipe auf den Laufsteg

Wer jetzt denkt der Trend ist eher was für den Sportplatz als für die Straße, der irrt sich gewaltig. Die letzten Kollektionen bekannter Designer beweisen dass der entspannte und coole Look schon lange seinen Weg in die High-Fashion gefunden hat. Karos, Kapuzen und zerrissene Jeans? Ja bitte! Ausgefranste Shirts, auffällige Drucke und gedeckte Farben? Sehr gerne! Wie immer kommt es hier auf die Kombination an, wer mutig ist darf gerne zum All-Over-Look greifen und ihn mit edlen Stoffen und coolen Accessoires aufwerten – wer eher auf Nummer sicher gehen will, kombiniert vielleicht nur coole Sneaker und Baseball-Cap zum sonst klassischen Outfit.

Burton GOLIGHTLY Sweatjacke heather eclipse

Burton GRISWOLD Sweatjacke grey

Burton DREAMCATCHER Mütze sangria

Burton STELLA TShirt basic olive

Key Pieces der Saison

Vans VAN DOREN II Rucksack blue grass

Sir Benni Miles KAMLOOPS Rucksack black

Skater Kleidung ist auf jeden Fall sehr wandlungsfähig und vielseitig – aber was noch viel besser ist: Total praktisch und angesagt! Wie schön ist es bei frischer Brise und leichtem Nieselregen einfach lässig die Kapuze aufzusetzen. Die geliebten Ballerinas schaffen es nicht durch die matschigen Straßen? Dann einfach modebewusst zu trendigen Sneakern greifen, die haben heutzutage nichts mehr mit Sportunterricht oder Turnübungen zu tun, ganz im Gegenteil, sie sind ein Must-Have in der Fashionwelt. Rucksäcke aus Canvas oder mit flippigen Drucken sind nicht nur ungeheuer praktisch und vielseitig, sie passen auch zu jedem Look und dienen als modische Accessoire, das jedem langweiligen Outfit das gewisse Etwas verleiht.

Einfach mal was anderes!

Vans SK8HI REISSUE Sneaker high van doren vanosaur/ black

Vans UNIVERSITY II SHERPA Leichte Jacke new charcoal/black

Vans AUTHENTIC Sneaker bougainville/true white

Vans CEDAR Sneaker blau

Somit ist Skater Kleidung nicht nur etwas für mutige oder ausgeflippte Fashionistas, mit den richtigen Basics ist es wirklich ein Trend den Jedermann verfolgen kann und sich super zur gewohnten Garderobe adaptieren lässt. Vielleicht ist es nicht die erste Idee über ein Little Black Dress einen gemütlichen Hoodie zu ziehen oder den Blazer mit Baseball Caps zu kombinieren, aber dieser Look funktioniert! Es ist einfach mal was anderes und trotzdem so einfach und genial, dass Skater Kleidung in jedem gut sortiertem und modebewusstem Kleiderschrank zu finden sein sollte. Denn selbst wenn man mal keine Lust mehr auf den komplett Skater Style hat, dann lassen sich Grunge Shirts und Kapuzenpullover auch super als Einzelteile tragen und weiterhin vielseitig kombinieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends