Schwab Versand – jetzt auch als Online Shop

Schwab Versand LogoDer Schwab Versand – Aufstieg eines Versandhändlers

Was den Schwab Versand angeht, wird man wohl kaum jemand finden, der nicht weiß, um was es sich dabei handelt. Der Schwab Versand hat sich über die Jahre einen Namen gemacht und sich auch stetig weiterentwickelt. Angefangen hat alles schon vor ca. 60 Jahren, als der Geschäftsmann Friedrich Schwab das Unternehmen gründete. Zunächst wurde nur ein recht dünner, in schwarz-weiß abgefasster Katalog herausgebracht und einige wenige Filialen eröffnet, um Kunden vor Ort Überhangware anbieten zu können.

Schwab KatalogSchon fünf Jahre nach Gründung dieses Versandhauses machte man über 100 Millionen DM Umsatz. Auf Grund der Beliebtheit dieses Versandhauses konnte Schwab sehr schnell expandieren und Filialen in großen Städten aufbauen. 1970 hatte der Schwab-Katalog bereits mehr als 1000 Seiten und bot den Kunden somit eine riesige Auswahl an Produkten verschiedenster Bereiche an. Ab dem Jahr 2000 fing man dann bei Schwab an, sich in gewisser Weise neu auszurichten.

So spezialisierte man sich unter anderem auch auf Kunden im Seniorenalter und auf das Angebot von größeren Größen. Mit dieser Neuorientierung führte man auch die Eigenmarken sheego (Mode für Frauen ab Konfektionsgröße 40) und YOUMAN (große Größen für Männer bis Konfektionsgröße 70). Heute hat die Schwabgruppe ihren Hauptsitz in Hanau und beschäftigt mehr als 3000 Mitarbeiter.

Das Angebot des Schwab Versands

Auch heute bietet der Schwab Versand eine sehr große Palette an verschiedenen Produkten an. Neben den weiter oben genannten Modeprodukten für Menschen mit größere Größen und Menschen im Seniorenalter, bietet der Schwab Versand auch weiterhin Mode für Menschen jeden Alters und jeden Geschlechts an. Die Damenmode ist der größte Bereich dieses Versandhauses. Hier kann man zwischen etlichen Kategorien wählen, sodass man ganz sicher das Kleidungsstück oder die Schuhe findet, die man gesucht hat. Diese Kategorie ist unterteilt in „Damenmode A-Z“, „Anlässe“ und „Themen“.

Man kann aber, wie bei allen anderen Kategorien auch, sehr übersichtlich nach bestimmten Marken, nach neuen Produkten oder auch nach im Preis reduzierten Stücken suchen. Eine große Auswahl an Mode für Männer und Kinder kann man natürlich auch im Programm finden. Bademode und Wäsche spielt bei Schwab ebenfalls eine große Rolle und findet sich im Angebot wieder. Auch die Kategorie „Sport“ umfasst viele verschiedenen Produktarten, wie zum Beispiel Sportbekleidung, aber auch Ausrüstung und Geräte unterschiedlichster Art. Neben Bekleidung bietet Schwab aber auch einen großen Bereich an Multimediaprodukten, Produkten für den Haushalt und Möbel an. In der Kategorie „Baumarkt“ lässt sich allerhand nützliches finden. Eine Auswahl an verschiedenen Spielzeugen kann man ebenfalls finden.

Wie liefert der Schwab Versand und wie lange sind die Lieferzeiten

Das Motto dieses Unternehmens lautet: „Schwab – hier bin ich VIP“. Dieses Motto zeigt schon, dass Kundenservice bei diesem Versandhaus eine wichtige Rolle spielt. Dies trifft auch auf den Versand der bestellten Ware zu. Geliefert wird in der Regel mit dem Hermes Versand, der bis zu viermal zum Kunden nach Hause kommt, um das Paket zuzustellen. Unabhängig vom Bestellwert fallen 6,95 Euro Versandkosten an. Hat man es besonders eilig, kann man die Ware gegen einen Zuschlag auch innerhalb von 24 Stunden liefern lassen. Innerhalb der Rückgabe- bzw. Widerrufsfrist kann man die Ware ohne Angaben von Gründen an Schwab zurücksenden. Unter bestimmten Voraussetzungen ist diese Rücksendung für den Kunden sogar kostenfrei.

Die Zahlungsarten beim Schwab Versand

Bezahlen kann man entweder auf Rechnung oder per Kreditkarte. Es besteht die Möglichkeit gegen einen Aufpreis die Rechnung in mehreren Monatsraten zu bezahlen oder auch eine Zahlpause zu vereinbaren.

Hier geht´s zum Schwab Online Shop

Bilder von: Schwab www.schwab.de

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends