Schottenkaro: der Trend des Winters!

Trendiger Chic mit Schottenkaro

via Christine und David Schmitt flickr

via Christine und David Schmitt flickr

Zu den modischen Trends in dieser Saison gehören ohne Frage Schottenkaros. Meistens handelt es sich bei den Modellen um echte Klassiker, die sich auch später gut tragen und kombinieren lassen. Wer modisch auf dem Laufenden sein will, sollte wenigstens über ein Kleidungsstück mit dem beliebten Schottenkaro im Kleiderschrank haben.

Die Anschaffung von Kleidung im britischen Look lohnt sich allemal, dar das Schottenkaro sich sowohl auf trendiger Kleidung, modischen Taschen, Tüchern und Schuhen wiederfindet. Kleidung mit Schottenkaro ist vielseitig kombinierbar. Ob Blusen oder Jacken mit Schottenkaro zum dunklen Rock getragen, zur Hose oder sogar zur Jeans, das Muster verleiht allen Basics eine edle Note.

Schottenmode für Sie und ihn

via Philip Bjerknes  flickr

via Philip Bjerknes flickr

Modische Hemden oder Blusen, das Schottenkaro zeigt sich in vielfältigen Dessins und Größen. Von kleinkarierten Mustern sowie groß karierten Mustern in trendigen Farben ist alles vertreten. Beim Kombinieren von Kleidungsstücken sollte jedoch darauf geachtet werden, dass sich beispielsweise eine Farbe der Schottenbluse im anderen unifarbenen Kleidungsstück wiederfindet. Zweierlei Kleidungsstücke mit unterschiedlichem Schottenkaro sollten jedoch gemieden werden, da das kein harmonisches Gesamtbild ergibt. Wer sich nicht völlig dem Schottenlook verschreiben möchte, kann seine Garderobe vielleicht mit Gürteln, Tücher, Taschen, Strumpfhosen und Schuhen im Schottendesign aufpeppen. Etwas hochwertiger ist Kleidung aus Glencheck-Stoffen, welche als Kostüm oder Anzug verarbeitet sogar businesstauglich sind.

Karotrend für Teens

Auch an den Teens kommt die britische Mode nicht vorbei. Schwarze Wollstrumpfhosen und Overknees zum Mini im Schottenlook sind nur eine von vielfältig frechen Varianten, mit denen sich Teens modisch in Szene setzen. Einige Modelle der britischen Mode sind sogar mit Lederpatches an den Ellenbogen versehen, was den Look etwas lässiger macht. Die Mode mit Schottenkaro gestaltet sich unkompliziert, überzeugt durch hochwertige Qualität und individueller Note. Ob klassische Farben in Grün, Blau oder Rot oder in angesagten Trendfarben, das Schottenkaro ist in dieser Saison allgegenwärtig und präsentiert sich in Schaufenstern, Kaufhäusern wie auch in Designerläden. Zur Freude der jungen Kundschaft sind Outfits im Schottenstil nicht nur bei Designern zu finden, sondern auch bei preiswertigerer Markenmode, sodass diese sich gleich mal das eine oder andere Schnäppchen mehr sichern können.

mint&berry Faltenrock grün

Even&Odd Minirock ocher

BRUTUS Hemd navy

Halti ROOSA Bluse persimon orange

Die Bezeichnung Schottenkaro bezeichnet korrekterweise das Webmuster „Tartan“. Dieses Material wurde bereits vor vier Jahrhunderten in Schottland aus Schafswolle angefertigt. Im 16. Jahrhundert trugen die Anhänger eines bestimmten Clans sogar ihre eigenen Farbkombinationen und Designs, um sich von anderen Familien zu unterscheiden. Auf diese Weise entstanden gebietsweise unterschiedliche Muster und Farbkombinationen. Heutzutage findet sich das Schottenkaro bei Weitem nicht nur auf Wollstoffen wieder.

Mittlerweile gibt es die vielfältigsten Variationen des Tartans und oft finden sich diese sogar auf angesagten Laufstegen wieder. Britische Mode bringt gute Laune in die kühle Jahreszeit. Dabei sind die kombistarken Muster für Damen und Herren gleichermaßen im Trend. Ob gepflegter Businesslook oder lässige Freizeitkleidung, kein anderes Karomuster präsentiert sich wie Tartan, dass der Mode je nach Kleidungsstil sowohl eine elegante wie auch wilde Note verleiht. Da ist es nicht erstaunlich, dass immer mehr Designer ihre Kollektionen im Schottenkaro präsentieren, denn diese Mode ist alles andere als nur kleinkariert.

Brunotti KASSIAL Tuch sangria

Strellson Premium Schal rot

Home Living Vorhang orange

Barbour RUTHVEN Schal teal

Schottenkaro richtig kombinieren

Nicht jeder, der ein Kleidungsstück mit Schottenmuster trägt, wird gleich zum Trendsetter. Beim Tragen dieses Musters kommt es wie bei allen modischen Outfits auch auf das Styling an. Ob im derb lässigen Look mit Leder und Bikerboots kombiniert oder im Schulmädchenlook, das Gesamtbild sollte immer den Typ unterstreichen. Dabei verleihen Pencilskirt und Zigarettenhose dem Outfit den britischen Charme. Hierbei sind Kombinationen aus Schottenkaro und Unifarben ein Muss. Unterschiedliche Farben, Muster und Materialien ermöglichen wirklich jedem, seinem Aussehen einen ganz individuellen Stil zu verleihen.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends