More & More – Tolle Mode für selbstbewusste Frauen

more-and-more-lAlles was feminine Damenmode ausmacht finden Modeliebhaberinnen bei dem Fashion Label More & More. Die Modelinie wurde 1982 von Karl- Heinz Mohr in Starnberg als Familienunternehmen gegründet. Mittlerweile ist Damenmode von More & More in 30 Ländern weltweit mit zahlreichen Partner Stores, Fachhandelsgeschäften und Einkaufsfilialen vertreten. Nicht zu vergessen ist der Onlineshop, der stets die neuesten Trends der Modelinie präsentiert.

Wer kann More & More Mode tragen?

Die Kollektionen richten sich an die moderne und selbstbewusste modeorientierte Frau. Sie sind im Beruf als auch in der Freizeit tragbar. Besonders elegante Outfits eignen sich als Abendrobe und für spezielle Auftritte. More & More legt viel Wert auf individuelle Details und Natürlichkeit. Jede Frau kann sich ihren eigenen Style zusammenstellen und muss dabei nicht auf modische Aspekte verzichten. More & More macht aus jeder Frau etwas Besonderes. Die meisten Angebote sind von Größe 34 bis Größe 44 erhältlich.

Die Kollektionen im Shop

Im Onlineshop finden sich Basics und „Must Haves“. Sie lassen sich zu jedem Look kombinieren. Muster und Farben sind zurückhaltend. Sie besitzen großes Potenzial um jeden Tag tragbar zu sein. „Office Essentials“ im traditionellen Dunkelblau passen sich dem Business Look an und machen im Büro eine gute Figur.

Blusen, Blazer, Hosen, Strickjacken und Kostüme sind aus hochwertigen Materialien gefertigt. Ein unkonventionelles Zusammenspiel von Mustern und gewissen Details wie modischen Knöpfen, kleine Taschen oder ein femininer Schnitt machen die Kollektion schnell zu Lieblingsstücken.

Die Frühlingsmode

More & More setzt auf eine farbenfrohe Mode. Fashion Trends für den Frühling sind Blusen, Röcke und Hosen mit femininen Mustern, Rüschen und Schleifen in Apricot bis Koralle und schlanken Formen. Sie wirken jung und frech und keineswegs altbacken. Trendige Jeans lassen sich mit einem getupften Blazer kombinieren. Weich fließende Stoffe betonen die weibliche Silhouette. Feminine Lässigkeit wird durch Lederjacken im Bikerstyle mit Pumphosen deutlich.

Die Farbpalette

Naturtöne schmeicheln jeder Frau. More & More offeriert Shirts, Pullover, Hosen, Röcke und modische Accessoires in sanften natürlichen Farben. Sie können untereinander kombiniert oder mit passenden Basics ergänzt werden. Ein großes Angebot umfasst die Farbpalette „Schwarz und Weiß“.

Frau kann ihre gesamte Garderobe danach ausrichten oder die Grundfarben mit frischen Frühlingsfarben kombinieren. Für einen lässigen Casual Look bietet More & More Ringelshirts, Druckshirts, Jeans und lässige Jeansröcke. Chinohosen sind auch in der Freizeit ein bequemer Begleiter. Der Casual Look wirkt betont natürlich und bequem ohne dabei overdressed zu wirken.

Zusammenarbeit mit namhaften Designern

2013 wurde ein Lizenzvertrag mit Roberto Design international abgeschlossen. Seine Clinique-Taschen aus Kunstleder, Textilien und Nylon werden ab Juli 2014 erhältlich sein. Bisher unterhält das Label Lizenzverträge für Schuhe von Sino Pro Training aus Hilden und Eywear an Wagener & Kühner aus Bad Kreuznach. Die Schuhkollektion ist schon seit 2013 erhältlich. Alle Schuhe sind komplett aus Leder, besitzen einen modischen Touch in Farbe und Form und wurden von Schuhfachmann Filip Rasschaert in Italien designt.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends