Adessa: Lieblingsstücke


Einkaufen bei Adessa

Jeder kennt das Problem, wenn man in seinen Kleiderschrank schaut, um ein hübsches Outfit rauzusuchen und feststellt, dass man nichts passendes mehr zum Anziehen hat. Meistens möchte man am liebsten sofort los, um ein neues Outfit zu kaufen. Doch die Anfahrt und das Aufsuchen von mehreren Geschäften nimmt oft sehr viel Zeit in Anspruch, die man nicht hat. Heutzutage ist es uns dank des Internets aber möglich ganz einfach und bequem von Zuhause aus zu stöbern und zu shoppen. Doch wo soll man nach seinem neuen Outfit suchen? Der moderne Online Shop Adessa eignet sich dazu sehr gut.

Aufbau der Homepage Adessa

Auf der Website findet man zunächst Informationen zu dem Mode Shop Adessa sowie oben in fett geschriebener Schrift neue Aktionen. Des Weiteren ist die Seite in Rubriken, von Bademode über H&M Kleidung bis Trends, sowie Designer und Labels, wie Armani, Bench und Ernstings Family, eingeteilt. Dieses trägt zur Übersichtlichkeit der Seite zu. So findet jede Altersklasse das richtige Outfit nach seinem Geschmack. Wenn man eine bestimmte Rubrik beziehungsweise ein Label auswählt, erhält man eine weitere Übersicht, in der man zwischen verschiedenen Shops beziehungsweise interessanten Themen zum Nachlesen auswählen kann. Die Homepage beinhaltet eine Suchmaschine, in die man seinen gewünschten Artikel eingeben kann und somit mehrere Ergebnisse zu der gesuchten Kleidung erhält. Die reduzierten Artikel und Angebote kann man ebenfalls schnell auf der Hauptseite von Adessa finden.

Foto: Window Shopping CC-Lizenz 2.0 infomatique

Angebot des Online Shops

Wie oben bereits erwähnt, erhält die Webiste Adessa ein breit gefächertes Angebot für jede Altersklasse. Egal ob man Alltagskleidung, ein schickes Party Outfit, einen neuen Bikini für den nächsten Sommer oder Schuhe sucht, ist man hier richtig. Auch wenn man nach einem bestimmten Stil oder Designer sucht, kann man hier schnell fündig werden. Es werden ebenfalls Übergrößen und Mode für Mollige, Kindermode sowie Umstandsmode für Schwangere angeboten. Auf Grund des vielseitigen Angebotes von verschiedenen Marken und Shops kann jeder etwas nach seinem Stil sowie in seiner gewünschten Preisklasse finden.

Wie kann man zahlen?

Da die Website Adessa aus Verlinkungen zu den verschiedenen Shops und Marken besteht, ist man beim Kauf dazu verpflichtet sich bei dem jeweiligem Anbieter anzumelden. Deshalb ist die Zahlung auch von Shop zu Shop unterschiedlich. Wobei sich die Zahlungsarten bei Online Shops meistens auf bestimmte Möglichkeiten beschränken. Die gängigsten Zahlungsmöglichkeiten sind Paypal, Zahlung mit Kreditkarte (Master und Visa), Vorkasse, Zahlung auf Rechnung, Nachnahme sowie Überweisung. Selbstverständlich variieren somit auch die Versandkosten von einem Online Shop zum anderen. Wenn man zu einem bestimmten Laden, der hier mit aufgeführt ist, noch einen Gutschein besitzt, besteht in manchen Online Shops die Möglichkeit diesen durch einen Code einzulösen.

Der Service

Für den Service ist der jeweilige Online Shop, in dem man seine Ware bestellt hat, zuständig. Somit muss man sich, wenn eine falsche Ware zugesandt wurde oder diese bereits beschädigt ist, an den jeweiligen Online Shop wenden. Die Lieferungszeiten werden wie bei jedem Online Kauf entweder vor Abschluss des Kaufes aus verschiedenen Kategorien der Versandart ausgwählt beziehungsweise wird die erwartete Lieferzeit angegeben. Das Einkaufen bei Adessa erleichtert einem das Suchen nach dem richtigen Online Shop, da man auf dieser Homepage sofort eine vielfältige Auswahlmöglichkeit von verschiedenen Marken und Shops zur Verfügung hat. Somit kann man den für sich richtigen Online Shop herausfinden und dort in Ruhe stöbern. Die Website Adessa konzentriert sich nicht nur auf eine Alters- und Stilrichtung, sondern hat sich zum Ziel gemacht ein großes Kundenumfeld aufzubauen.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends