Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends

Couple in love - Beginning of a Love StoryDer Sommer geht, die neue Herbstmode kommt. Umso mehr rückt der Fokus auf die diesjährige Herbst-und Wintermode 2014 und die aktuellen Trends. Niemand kann es abstreiten – die neue Saisonmode drängt nach und nach die leichte Sommerbluse und das luftige Kleid in die hintersten Ecken des Kleiderschranks. Haben Sie keine Lust auf den Herbst? Und keine Lust auf graue und kalte Wintertage?

Dann starten Sie modern und modisch in diese Jahreszeit! Die diesjährige Herbstmode setzt auf Strickoutfits, flauschige Mäntel und vor allem auf weiche Silhouetten. Starten Sie jetzt schon mit dem Online Shopping und machen Sie sich Herbstfit. Ganz bequem von zu Hause. Auf mona.de finden Sie aktuelle Trends für den Herbst und Winter 2014. Lassen Sie sich von den neuen Kollektionen das Herz erwärmen und seien Sie jetzt schon der Hingucker. Auf mona.de finden Sie Alles was Ihr Herz begehrt und noch vieles Mehr. Wir haben Ihnen einen Überblick über die aktuellen Herbst- und Wintertrends für 2014 erstellt.

1. Trend: Jetzt wird es bunt!

Setzen Sie dieses Jahr auf Farbe und seien Sie der Blickfang für jeden grauen Herbsttag. Ob ein bunter Pullover zu einer schlichten Jeans, oder ein schlichtes Outfit mit knalligen Asseccoirs. Ob Rot, Blau oder Pastellfarben. Damit wird jedes Herbstoutfit zu etwas Besonderem.
Unser Tipp für Sie: Bloß nicht übertreiben! Das knallige Statement immer zu etwas Schlichtem kombinieren.

Just Cavalli Jerseykleid bunt

NAF NAF Tuch blush

Anna Field Schlauchschal grey/red/blue

Desigual ELISABETH Kurzmantel negro

Smash OCEANO ALinienRock wine

René Derhy ALIMA Jerseykleid emeraude

Pier One Hemd brown

Gsus sindustries FALERA TURTLE Strickpullover outer space

2. Trend: Strick, Strick und nochmal Strick

Ja sagen zu Strick!
Umhüllen sie sich dieses Jahr mit allen Stricksachen, die Ihr Kleiderschrank hergibt. Ob Cardigan, Strickpullover, Strickjacke oder Strickschal. Kombinieren Sie es gemütlich und praktisch. Wohlfühlen ist angesagt. Auch selbst zur Stricknadel greifen ist erlaubt. Seien Sie kreativ!

Dickies GABEL Strickjacke black

Schott NYC BRADLY Strickjacke navy

S´NOB MAFALDA Strickpullover grau/bordeaux

Army of Me Strickpullover grey

3. Trend: Materialmix, Stilmix

Pärchen trinkt GlühweinSchon einmal daran gedacht Leder mit Stoff zu kombinieren? Diesen Herbst und Winter darf gemixt werden. Strick zu Seide oder Grob zu fein. Alles darf ausprobiert werden. Trauen Sie sich und gestalten Sie ganz neue Kombinationen. Sie werden sich wundern, wozu auch alte Teile noch fähig sein können. Entdecken Sie Ihren Kleiderschrank neu bevor Sie ihn entrümpeln.

4. Trend: Elegant trifft sportlich

Warum eigentlich Röcke immer nur mit Stilettos tragen? Versuchen Sie es doch mal mit Boots oder Sneakers. Diese wunderbaren Stilbrüche verändern das komplette Outfit. Mit trendigen Bikerboots machen Sie das Outfit außerdem auch Herbsttauglich. Auch im Büro lässt sich ein eleganter Blazer, gekoppelt mit einem trendigen Shirt und einem Schal perfekt tragen. Sportlich, aber trotzdem noch elegant.

KYBOE KY010 GIANT 40 Uhr white

Mexx Bleistiftrock lead green

Minimum AMALIA Daunenmantel black

Roeckl Fingerhandschuh black

5. Trend: Verkleiden Sie sich nicht

Modetrends kommen und gehen. Die Wenigsten sind zeitlos. Bleiben Sie Ihrem Stil deshalb treu. Auf mona.de finden Sie klassische Mode, die Sie sicher überzeugen wird. Aber auch jährlich wechselnde Trends sind hier zu finden. Lassen Sie sich Online beraten – ein Besuch lohnt sich. Fühlen Sie sich wie zu Hause auf: www.mona.de !

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends