Delmod – Klassisch moderne Business-Mode

cute woman in colorful summer dress on grey backgroundDas Modelabel delmod ist nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland bekannt für seine klassischen Designs, die sich gut kombinieren lassen und trotzdem zeitlos sind. Gerade bei modebewussten Frauen jeden Alters, die sich nicht auf eine Stilrichtung festlegen möchten, ist delmod beliebt. Ob elegant und adrett, frech und modern oder sportlich, die Kollektionen von delmod bieten nicht nur einen hochwertigen Qualitätsstandard, sondern auch zeitlose Trends. Prominente Werbeträgerinnen wie die Schauspielerin Veronika Ferres haben bereits für delmod geworben.

Die Gründung von delmod

Das Modelabel delmod wurde 1959 von Willi Bürgel in Delmenhorst gegründet, um klassisch elegante Mode zu präsentieren. Die Modemarke entwickelte sich seitdem zu einem der traditionsreichsten Modelabels, das auch international für seine eleganten und stilvollen Kollektionen bekannt ist. Der Labelname setzt sich dabei aus einzelnen Buchstaben von „die elegante mode“ zusammen. Seit die Klingel-Gruppe 2007 im Rahmen einer Nachfolgeregelung die Namensrechte erworben hat, präsentiert sich delmod unter neuer Führung als eigenständige Marke, um sich auch künftig den Entwicklungen im Markt anpassen zu können.

Die Unternehmensphilosophie

Das Modelabel delmod legt Wert auf eine perfekte Verarbeitung der hochwertigen Materialien sowie auf einen modisch eleganten Stil. Neben einem hohen Qualitätsstandard und einer guten Passform ist für delmod auch ein hoher Tragekomfort wichtig. Trendige Details und Schnittvarianten sowie exklusive Designs ermöglichen die perfekte Kombination der vielfältigen Kleidungsstücke. Dabei umfasst das Sortiment von delmod die gesamte Damenbekleidung, zu denen

  • Blusen,
  • Pullover,
  • Strickjacken,
  • Westen,
  • Blazer,
  • Röcke,
  • Kleider,
  • Hosen,
  • Jacken,
  • Mäntel
  • und Accessoires

gehören. Die Kleidungsstücke können dem jeweiligen Anlass entsprechend kombiniert werden und somit einen ernsten, legeren oder eleganten Stil zum Ausdruck bringen.

Die Kollektion Winter 2013/14

delmodDie Herbst/Winter-Kollektion von delmod zeigt eine Zusammensetzung verschiedener Töne wie aubergine, rot und lila, die einerseits aufregend, zugleich aber auch mysteriös wirken. Die interessanten Muster lassen sich nicht nur mit einfachen Basics, sondern auch mit den verschiedenen Farbtönen kombinieren. So kann beispielsweise eine Bluse mit einem auffälligen Print-Design sehr gut zu einer grauen oder dunklen Hosen getragen werden. Auch zu einem Hosenanzug passt sie hervorragend. Eine Chiffon-Bluse mit einem Zebramuster lässt sich mit einer schlichten Strickjacke und einer eleganten Hose kombinieren. Ergänzend können auch farblich passende Accessoires wie Handtaschen oder Schuhe zum Outfit getragen werden. Für einen besonderen Blickfang sorgen Mäntel mit übergroßem Kragen oder Oversized-Rollpullis.

delmod-Stores und -Outlets in Deutschland

Zwar bietet die Website von delmod zur Zeit keinen Online-Shop an, dafür lässt sich über den Storefinder aber praktisch und schnell die nächstgelegene delmod-Filiale finden. Das Sortiment von delmod kann jedoch über die Online-Shops der Klingel-Gruppe erworben werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, im delmod-Outlet, der sich in Delmenhorst befindet, Ware günstig einzukaufen.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
1 Kommentar
  • On 31. Dezember 2013 at 19:12 wiedemeyer said

    habe jahrelang demod getragen und war stets mit der qualitä

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends