Cool und minimal: Patrick Mohr

Patrick Mohr – Ein Jungdesigener, der produzieren  und provozieren kann.

Patrick Mohr ist mehr als ein Designer. Er ist Retter der Münchner Mode-Szene, Erfinder des Dreiecks, Trendsetter, authentisch, einzigartig, gut. Um gleich am Anfang ein Deja-vu-Erlebnis hervorzurufen, wird hier erst mal an die wohl aufsehenserregendste Aktion, die mit seiner Person in Verbindung gebracht wurde, erinnert. Vor ein paar Jahren liefen bei seiner Show auf der Berliner Fashion-Week statt Models Obdachlose über den Laufsteg und präsentierten die Kollektionen. Die Medien waren rappelvoll mit Berichten. Na, bimmelt’s?

 Ja, Patrick Mohr provoziert gerne, ist anders als andere Designer. Und genau das macht ihn so spannend. Schon alleine mit seinem Wohn- und Schaffensort schwimmt er gegen den Strom der Mode- und Designwelt. Er lebt in München und zwar bewusst. In einem Interview sagte er einmal, dass die Stadt seine Inspirationsquelle für ihn ist, dass er nur hier so arbeiten kann, wie er es tut. Endlich ein Künstler, der seiner Heimat treu bleibt, endlich ein Künstler, der nicht nach Berlin zieht.

 Seine Mode ist cool und minimal, seine Kollektionen tragbar. Die Klamotten haben wenig Protz, sind eher zurückhaltender und strahlen genau deswegen eine Coolness aus, ungewollt und unaufgeregt. Scheinbar. Weniger unaufgeregt geht es allerding bei seinen Release Parties ab. Ob es seine Quadrangle Jeans ist oder ein limitiertes Schuhdesign für Kicks, auf seinen Parties geht immer was. Stamm-DJ auf den Feiern ist kein geringerer als der gute alte Helmut aka DJ Hell.

 Seine Designs vertreibt Patrick Mohr über ausgewählte Shops in Berlin, München und anderen Städten. Seit Anfang diesen Jahres gibt es auf der Homepage www.patrickmohr.com auch einen Online-Shop.

Foto: patrickmohr.com.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)

Danach wurde gesucht:

  • modeblogs minimal
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends