Briko – das Beste für Fahrradfahrer

Rider in actionBei Briko handelt es sich um ein italienisches Label, welches nicht nur im Bereich des Fahrrad-Zubehörs tätig ist, sondern auch im alpinen Ski- und Snowboardsport. Die Alpen und Berge stellen ohnehin meist große Anforderung an das Equipment und die Ausrüstung, sodass Briko in Sachen Qualität und Leistung absolut für sich spricht.

Die Kollektion: stylish und funktionell

Wenn es Bekleidung und Zubehör für Fahrradfahrer geht, so bietet Briko eine breite Produktpalette an. Vor allem im Bereich der Funktionsunterwäsche gibt es hier eine recht große Auswahl. Sogenannten BIBs gibt es von Briko sowohl für den Mann als auch für die Frau.

brikoBei BIBs handelt es sich um Anzüge, die aus einer Fahrradhose und Trägern bestehen, ansatzweise wie eine kurze Latzhose, jedoch eben im funktionellen Bereich. Die Materialelen greifen dabei meist auf eine Mischung aus Kunststoff und Polyester zurück, allerdings bestückt mit einer Menge an Funktionen, sodass auch bei längeren Touren keine Probleme auftreten.

Fahrradhelme von Briko mit hohem Standard

Inspiriert vom Alpinskisport bietet Briko natürlich auch eine ordentliche Kollektion in Sachen Fahrradhelme an. Hierbei setzt Briko auf modische und stylische Helme, teils in sehr bunten Farben, die sich auch in Sachen Design nicht verstecken brauchen. Insbesondere spricht aber hier die Qualität für sich.

Wie oben schon gesagt, stellt der Hersteller vor allem im Bereich Alpinski sehr viele Produkte her, sodass in Sachen Helme ein hoher Sicherheits- und Qualitätsstandard vorliegt. Die Helme sind auch hierbei wieder vor allem für den Freizeitfahrer oder auch Rennradfahrer vorgesehen. Auch für Jugendliche und Kinder bietet die Marke hier einige Modelle an.

Warum es sich lohnt, auf Briko zu setzen

Auch Handschuhe gibt es natürlich für Fahrradfahrer von Briko. Dabei greift das Angebot vor allem auf kürzere Fahrradhandschuhe zurück, die sich eher im Touren-Bereich und Rennradfahren ansiedeln und nicht etwa im extremen Fahrradsport.

Auch bei den Handschuhen hat man die Wahl zwischen kurzen Fahrradhandschuhen und Handschuhen für die ganze Hand, die sich vor allem für sehr windige Tage eignen oder aber auch für sehr kalte Tage. Verschiedene Materialen stehen hierbei zum Angebot, sodass jeder das richtige Modell finden sollte.

Mountainbiker durchquert Bachbett

Alles in allem bietet der Hersteller also eine recht breite Kollektion und damit eine gute Auswahl an. Egal ob Fahrrad-Trikots, Funktionsunterwäsche, Helme oder auch Handschuhe, wenn man auf der Suche nach funktionaler Fahrradkleidung und passendem Zubehör ist, so lohnt sich ein Blick auf den Hersteller und dessen Shops. Doch warum sollte man sich überhaupt für den Anbieter entscheiden, schließlich gibt es eine ganze Menge an Anbietern in diesem Bereich?

Der Grund liegt vor allem bei der Erfahrung. Wie oben schon mehrfach angesprochen, herrscht bei dem Hersteller sehr viel Erfahrung im Bereich Sicherheitsausrüstung und funktionaler Kleidung, egal ob es dabei um den Alpin-Sport oder den Fahrradsport geht. Die Marke sponsert seit vielen Jahren bekannte Ski-Rennfahrer wie unter anderem Linsey Vonn und bietet demnach einen hohen Qualität-Standard an.

Desweiteren handelt es sich um einen recht frischen und lockeren Stil, der auch im Bereich der Funktionskleidung nicht modisch unterentwickelt wird. Wer also die Verbindung zwischen Mode, Funktionalität und vor allem Qualität sucht, der macht mit diesem Hersteller garantiert nichts falsch.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)

Danach wurde gesucht:

  • Fahrradfahrer
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends