Bling Bling – Mut zu auffälligem Schmuck

Dezent und unauffällig war einmal – ein neuer Trend geht in der Welt des Schmuckes um. Bling Bling ist angesagter als jemals zuvor und weißt Frauen einen neuen Weg.

Kombinationsmöglichkeiten en masse

Fragen Sie sich jetzt, zu welchen Anlässen man bitteschön auffälligen Schmuck tragen soll? Auf einer Abendveranstaltung, natürlich, doch der neue Trend setzt keine Grenzen. Hat man beispielsweise eine Verabredung mit Freunden, will jedoch trotzdem nicht auf das geliebte Bling Bling verzichten und nur in normaler Jeans und einem gewöhnlichen T-Shirt auftauchen, so kann man die Kleidungsauswahl ganz leicht aufpäppeln – beispielsweise mit einer Halskette oder sogar einem edlen Collier. So ist man zugleich elegant und fällt auf, jedoch ist man auch nicht wirklich over-dressed und wird missgünstig begutachtet.

Silvian Heach SINGLE TRONDIS Top hazelnut

NAF NAF TShirt blanc

Kaporal REBABH Shirt black

Anna Field TShirt basic rot

Doch auch mit dem Trend immer mehr nach Bling Bling zu greifen, kommen auch einige Dinge, die man beachten sollte. Entscheidet man sich für ein auffälliges Schmuckstück, so ist man immer gut beraten, es wirklich bei diesem einen zu belassen. Das heißt beispielsweise, dass man zu einem Outfit nicht gleichzeitig eine große Halskette und große Armreifen tragen sollte. Der Schmuck soll nicht zu sehr von der Kleidung ablenken, er soll diese lediglich besonders und zu einem wahren Hingucker machen. Das Bling Bling soll die Kleidung quasi aufwerten. Am einfachsten ist ein auffälliges Schmuckstück mit einem schlichten Kleidungsstück, welches zum Beispiel uni sein kann, zu kombinieren.

Hollywood trägt Bling Bling und macht den Trend vor

Wie so oft wird dieser Trend auch mal wieder von den Stars und Sternchen in die Welt hinaus getragen. Charlize Theron, die ihre Kleidung nach eigenen Aussagen sowieso gerne etwas lockerer hält, liebt diesen Trend. Man sieht sie immer öfter auf roten Teppichen, ganz normal in Jeans, einem T-Shirt, das uni ist, und einem Blazer. Normalerweise zu unauffällig für einen Hollywood-Star? Ja, jedoch nicht, wenn die genannten Kleidungsstücke mit dem gewissen Bling Bling kombiniert sind. Charlize entscheidet sich sehr oft für ein bezauberndes Collier und macht damit dem Trend alle Ehre.

Noch mutiger ist Hilary Duff. Sie sah man vor einiger Zeit auf einem roten Teppich in einem pinken Kleid, welches sie mit einer goldfarbenen Halskette trug. Hört sich zunächst sehr unpassend an, sieht man jedoch Bilder, so stellt man fest, dass diese Kombination tatsächlich funktioniert und ein wahrer Hingucker ist. Heißt also, dass man auch Bling Bling mit einem Kleidungsstück tragen kann, auch wenn sich die Farben nicht ähnlich sind. Traut man sich dies jedoch, so muss man wirklich auf den Kontrasteffekt setzen, das heißt, dass man wirklich volles Risiko gehen muss und sehr gegensätzliche Farben wählen sollte, wie beispielsweise Rot und Gelb.

RED Valentino Schmuck beige/schwarz

RED Valentino RED Valentino Haarreifen Sonstiges Schmuck blue pois/rosa

RED Valentino Schmuck schwarz

Es muss nicht immer groß sein um aufzufallen

Das ist wohl der größte Irrtum, der mit dem Trend des Bling Bling mitkommt. Es geht nicht nur um große Halsketten, jede Art von Schmuck kann auffallen und ein Outfit auf besondere Weise aufwerten. Ohrringe, Armbänder und Gürtel können Kleidung ebenso in einen bestimmte Blickwinkel lenken wie Ketten, bei allen Kleidungsstücken muss man die selbe Regel beachten, um das Outfit zu verschönern. Egal für welches Schmuckstück man sich letztendlich entschiedet, man muss sich darüber bewusst sein, dass der neue Trend manchen Menschen bestimmt viel Mut und Überwindung abverlangt. Entscheidet man sich dann jedoch für auffälligen Schmuck, so kann man sicher sein, dass viele Menschen begeistert sind und Sie mit Komplimenten überhäufen werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends