BHs in großen Größen: Drei wichtige Tipps

Dirndl Dekoltee OktoberfestDie Oberweite deutscher Frauen nimmt im Schnitt immer mehr zu. Der richtige BH ist gefragt, damit ein gutes Tragegefühl entsteht. Jedoch ist das gar nicht so einfach, denn die passende Auswahl an Modellen ist entscheidend und nicht zuletzt soll der BH auch modisch aktuell sein.

„Mal wieder keiner in der großen Größe da!“

Das Thema ist sicherlich bekannt. Frau stellt fest, es muss mal wieder ein neuer Büstenhalter her aber kaum hat man das Geschäft betreten, fällt auf: nur die kleinen Größen bieten eine große Auswahl. Oftmals bleiben die Ständer mit Körbchen ab der Cupgröße D leer.

Zugegeben das Internet schafft Abhilfe, denn hier sind auch große Größen leicht erhältlich. Je größer die Oberweite desto wichtiger ist es jedoch, ein passendes Modell direkt anzuprobieren. Oftmals werden viele Marken durchprobiert bis Frau bei einer Marke hängenbleibt.

Ulla Popken TShirt BH schwarz

Ulla Popken Bügel BH schwarz

Ulla Popken Bügel BH schwarz

Ulla Popken MODELUP Shapewear schwarz

Besonders Dessousfachgeschäfte haben auch die großen Modelle in ausreichender Auswahl im Angebot. Ein Besuch lohnt sich dort auf jeden Fall. Oft können die Geschäfte die großen Größen auch einfach nachordern. Diese können dann ganz unverbindlich anprobiert werden ohne Zwang zum Kauf.

Auch bei den BHs gilt: Groß aber bitte auch chic

Jeder hat diese ganz speziellen Modelle vor Augen, die an Unattraktivität kaum zu übertreffen sind. Keinerlei Spitze oder Applikation am besten noch mit Lüftungslöchern, ein Graus für jede stylische Frau.

Aber das muss nicht sein, denn die Branche hat in den letzten Jahren, auch an Modellen für große Oberweiten, deutlich mehr Stil walten lassen. Auch ab Größe D muss die Frau nicht mehr die hässlichen Träger unter der Sommerbekleidung verstecken.

Was früher B war, ist heute das D, das gilt für viele Dessoushersteller. Deshalb sind die modernen Modelle auch meistens bis Größe D oder E im Laden erhältlich.

Cosabella NEVER SAY NEVER SWEETIE Bustier white

Cosabella NEVER SAY NEVER Shapewear rouge

Cosabella NEVER SAY NEVER Bügel BH dark chocolate

Cosabella Unterhemd / Shirt black

Darüber hinaus haben viele Hersteller die Notwendigkeit erkannt und produzieren extra Serien, die ab Cup D losgehen. Dafür lohnt sich jeden Fall ein Blick auf die Internetseiten der großen Produzenten.

Folgende BHs sind besonders bei großen Größen beliebt:

  • Minimizer BH – durch eine spezielle Verarbeitung wirkt der Busen kleiner
  • BHs – besonders bei großer Oberweite sehr gefragt, da Sport dort zu einer größeren Belastung führt
  • Balconette BH – um einmal ein schönes Modell für den Busen ab Cup D zu nennen

Der BH muss allerdings auch zum Typen passen. Ganz entscheidend ist dafür auch der Teint, damit keine Blässe durch eine falsche Farbwahl noch verstärkt wird. Bei der Auswahl sind einige Besonderheiten zu beachten.

Studio La Perla URBAN Bustier nudo

Maidenform Shapewear body beige

Spanx BRALLELUJAH! WIRELESS TShirt BH black

Simone Pérèle CÉLESTE Bügel BH naturel

Wenn schon ein schönes Dekolletee zur Verfügung steht, sollte Frau dieses auch schön verpacken aber bitte ohne Rückschmerzen, die oft einhergehen mit der falschen Wahl des BHs.

Deswegen folgen drei Tipps für die Auswahl des richtigen BHs:

Tipp #1: Bequem muss es sein

Der Wohlfühlfaktor spielt eine entscheidende Rolle – guter Sitz ist bei einem BH in großen Größen besonders wichtig! Denn schließlich ist der BH der ständige Begleiter. Wohlfühlen entsteht nicht nur durch eine angenehme Passform, schön muss er sein und vom optischen überzeugen. Damit der BH auch bei großer Größen bequem sitzt, sollte auf weiche Cups gesetzt werden, die den Busen umschmeicheln. Angenehme Materialien und weniger Kunstfaser, ist vor allem im Sommer empfehlenswert.

Ulla Popken Bügel BH multicolour

Ulla Popken TShirt BH weiß

Ulla Popken Bügel BH schwarz

Ulla Popken TShirt BH weiß

Tipp 2: Der BH muss stützen, wo gestützt werden muss

Eine Frau mit großer Oberweite weiß, dass damit oft auch eine Belastung für den Rücken einhergeht. Der BH sollte deshalb gut stützen.

Durch breitere Träger und gut geformte Bügel ist das zu erreichen. BHs ohne Bügel und nur mit einer gestärkten Naht können getrost am Kleiderständer hängen bleiben.

Tipp 3: Die richtige Größe ist entscheidend

Studien beweisen, dass die überwiegende Anzahl an Frauen ihren BH zu klein wählen, also keine Angst vor den großen Größen. Es sollen ja auch keine unschönen Röllchen an den Seiten oder Rückenschmerzen entstehen.

Triumph AMAZING SENSATION Bügel BH smooth skin

Triumph Panty admiral

Triumph AMAZING SENSATION Bügel BH porcelain blue

Maidenform Shapewear schwarz

Am besten ist immer noch die Beratung in einem Geschäft durch eine qualifizierte Verkäuferin, denn sie hat den richtigen Blick wo etwas zu eng auffällt. Es gibt aber auch Anleitungen im Internet, die ein richtiges Ausmessen der Größe von zu Hause mittels Maßband ermöglicht.

In jedem Fall muss Frau keine Angst vor den großen Größen haben, denn die Auswahl fällt mit den Tipps leichter als gedacht.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)

Danach wurde gesucht:

  • dirndl für große oberweiten
  • dirndl oberweite
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends