(Be)sinnliches Weihnachten: Wäsche und Dessous

Gibt es einen Trend?

Alle Jahre wieder liegen sie unter dem Weihnachtsbaum: Schöne Wäsche und Dessous, am liebsten von den Herren der Schöpfung für ihre jeweilige Herzensdame gekauft. Und auch, wenn es seit jeher ein jährlich wiederkehrender Weihnachts-Topseller ist, so gibt es doch jedes Jahr einen anderen Unterwäsche-Trend. In diesem Jahr liegt der Trend ganz klar bei edlem Nachtblau, wahlweise gerne mit heller Spitze kombiniert. Ebenso gefragt sind Pastell- oder Bonbonfarben. Und auch das unschuldige weiß und das verruchte Schwarz haben dieses Jahr wieder Hochkonjunktur. Aber bitte mit Glitzer lautet jedoch häufig die Devise und der Trend zum Wäsche-Glamour war schon bei der Show von Victorias Secret absolut präsent. Ob als Metallic-Bra, Unmengen funkelnder Pailletten oder aufwendigen Metallic-Schnürungen, es ist für jeden Glitzer-Geschmack die passende Menge an Glamour geboten. Dabei ist es egal, ob zum BH oder Korsagen-Oberteil ein Panty oder String-Tanga getragen wird: erlaubt ist auch hier wieder, was einem Selbst am besten gefällt (oder dem Partner).

Esprit DELPHINE Bügel BH navy

Princesse tam.tam ALYSSE Bügel BH contrejour blau

Triumph SENSUAL DELUXE Pushup BH admiral

Triumph SENSUAL DELUXE Bügel BH admiral

Wer mit wem?

Appetit machen uns die großen Dessous-Hersteller bzw. -Linien mit tollen Kampagnen, die vorzugsweise mit bekannten Gesichtern der Model-Branche produziert werden. Lächelt uns z.B. für Passionata das hübsche israelische Topmodel Bar Refaeli von den Plakaten entgegen, so ist es bei H&M keine geringere als die bezaubernde Laetitia Casta, die sich verführerisch in den Kampagnen räkelt. Und um die geballte Blondinen-Power der meisten Dessous-Kampagnen das Fürchten zu lehren, wurde von Agent Provocateur die zierliche und absolut hinreißende Monica Cruz (kleine Schwester von Penelope Cruz) für die Winterkampagne 2012 verpflichtet.

Triumph Essence Bügel BH rose brown

Passionata LOVELY Bügel BH lilac

Mey Pushup weiss

Mey ALLURE Slip schwarz

Drunter und drüber

Alle Kampagnen wollen uns eines zeigen: Es ist egal, dass es kalt ist und wir uns alle von Nasen- bis Zehenspitze vermummen müssen. Was wir darunter tragen ist wichtig! Auch Dita von Teese betonte bereits mehrfach, dass es nicht so wichtig ist, wie hochwertig das „Darüber“ ist. Aber wenn das „Darunter“ stimmt, dann fühle sie sich wie 1 Million Dollar. Vielleicht ist dieses Zitat oder aber die überaus kurvenreiche Figur von Mrs von Teese auch für einen weiteren Trend im Dessous-Bereich verantwortlich, dem Burlesque-Trend. Selten konnte man so viele bezaubernd schöne Korsagen, Strapsgürtel und sexy Pantys erstehen wie in diesem Winter. Mit dem passenden Ensemble kann so jede Frau bein bisschen „Moulin Rouge“ bei sich zu Hause einkehren lassen.

Triumph LOVELY SENSATION HIGHWAIST S Strumpfhalter black/combi

Triumph SENSUAL DELUXE Bügel BH fresh powder

Mey Bügel BH rot

Studio La Perla KISS KISS BABY Bügel BH visone/naturale

Wer setzt die Trends?

Am richtungsweisendsten ist jedoch jedes Jahr – so wie auch dieses Jahr wieder – die glamouröse Show von Victorias Secret, die von Models und auch Zuschauern gleichermaßen sehnsüchtig erwartet wird. Außer den berühmt-berüchtigten Engeln konnte man in diesem Jahr auch „Zirkusakrobaten“ und „Popstars“ bewundern. Die Schauen von Victorias Secret zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass die Models allesamt – für Modelverhältnisse – recht kurvig sind und daher fiebern Frauen weltweit der Präsentation von den immer wieder atemberaubenden Dessous entgegen. Auch in diesem Jahr war das absolute Highlight dieser Show der Fantasy-Bra, welcher mit feinem Blütenmuster überzogen und mit 5.200 Schmucksteinen verziert ist. Vanessa Ambrosio präsentierte der ganzen Welt das (umgerechnet 2 Millionen Euro) teure Schmuckstück und zeigte uns auf diese Weise nochmals, wo der Trend diesen Winter hinweist: Verspielte Glitzer-Unterwäsche, so verführerisch wie möglich.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends