Beastin Baby!

Beastin startet durch. Jay-Z trägt es, Mac Miller tut es auch und Palina Rojinsky zeigt es sogar in der InStyle. Die Münchner Marke Beastin feiert im Moment national und international große Erfolge. Jeder der was auf sich hält, trägt die Shirts, Caps und Hoodies mit dem großen B drauf.

Seit der letzten Kollektion geht es für das Münchner Design-Duo immer weiter Richtung Kultstatus. 2008 haben Duki & Fu das Label gegründet. Hip Hop Klamotten und coole Streetwear waren das Markenzeichen, Exklusivität das Aushängeschild. Die selbsternannte Premium-Streetwear wurde nur in ausgewählten Läden verkauft und an ausgewählte Läden verschickt. Ab und an poppte für ein paar Wochen der ein oder andere Store in München auf, in dem auf kleinster Fläche die neuste Kollektion der Beastin Jungs verkauft wurde und sich das Who-Is-Who der Münchner Szene versammelte. In der neuen Winter-Kollektion wird Beastin jetzt klassisch. „Classic Material“ heißt die neue Serie, in der Taschen aus 100% Leder hergestellt werden. Aber nicht irgendwie und irgendwo, sondern handgemacht und in der Stadt in der ein Beastin nie schläft, in München.

Auf den legendären Release-Partys schaute auch mal Palina Rojinski vorbei, aus Leidenschaft zur Marke, um kurzerhand den DJ-Pult an sich zu reißen, aus Liebe zur Musik. Versteht sich. Da weiß jemand eben, wie man Beastin Partys feiert. Mit Feiern kennen sich die Beastin Jungs sowieso aus. Seit Längerem wandern die Beastin Bros als DJ-Team durch München und beschallen die Clubs (insbesondere das Crux und das BobBeaman) mit Hip Hop, Rap, Funk, Soul und RnB. Eine Mischung, die in der Stadt schon fast ausgestorben schien. Scheinbar. Denn zum Glück sind ja jetzt die Beastin Jungs da und bringen den Swag und ordentliche Street-Styles zurück nach München.

Übrigens habe ich zu dem Zweck das Urban Dictionary gefragt: Was bedeutet eigentlich „the act of being a beast“ – es heißt „being very good at something“. Damn right!

Zum Blog von Beastin.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends