Ausgefallenes Make-Up

Man gibt sich ja immer die größte Mühe seinem Outfit etwas Besonderes zu geben. Ob es ein cooles Accessoire ist, ein bunter Schal, eine coole Mütze, ausgefallene Schuhe, eine protzige Kette oder neonbunte Nägel – irgendein Blickfang sollte immer dabei sein. Vor allem wenn man sich abends in das Party-Outfit schmeißt, die schicksten Klamotten aus den Schränken holt und einen Anlass hat die abnorm hohen Schuhe auch mal anzuziehen. Dann sucht man immer ganz genau nach einem coolen Blickfang.

Von Hut bis Socken gibt es ja schon alles im Angebot für das gewisse Etwas. Mit jedem Kleidungsstück kann man mit ein wenig Fantasie das Outfit zu etwas Besonderen machen. Dazu gibt es auch jede Menge Tipps und Tricks und Kombinationen, die man überall nachlesen kann. Aber eine Sache gibt es, die schon lange keine Beachtung mehr fand, das Make-Up. Früher ist man noch ausgelassener mit dem Eyeliner und dem Lippenstift umgegangen, heutzutage macht man das nur, wenn Fasching oder etwas Verrücktes vor der Tür steht. Und immer macht es so viel Spaß. Die Zeit ist gekommen, das zu ändern.

Die Musikerin Dillon

Die Musikerin Dillon macht es vor, ebenso die Schauspielerinnen im Film „Lollipop Monster“ und auch die Make-Up Werbungen in den Hochglanz Magazinen gehen immer mehr in die Richtung. Man muss den Pinsel eben einfach mal loslassen, ein bisschen über den Rand malen. Und ob das jetzt Punkte unter dem Auge sind oder verspielte Streifen im Leoparden-Look, mit so einem Make-Up ist man bestimmt der Hingucker.

Für den Anfang kann man es ja noch gediegener angehen. Ebenso cool sieht es auch, wenn man sich mit dem Eyeliner einfach nur zwei Punkte direkt unter das Auge malt. So, als ob der Lidstrich ein paar Löcher hat. Und wenn man sich dann daran gewöhnt hat, kann man sich immer einen zusätzlichen dazu malen. Bis man irgendwann keine Scheu mehr vor den großen Geschützen hat und sich anmalt als gäbe es keinen Morgen.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends