Accessoireknaller: Neon-Statement-Ohrringe

sweet deluxe Ohrringe gold/gelb

Vanessa Baroni Ohrring neongelb

David Aubrey Ohrringe pink

Nach dem trüben Winter muß wieder Farbe ins Leben gebracht werden. Das Frühjahr lockt mit bunten Farben und dem 90er Jahre Stil, das Lust auf mehr macht. Kleidung, Taschen, Schuhe, alles braucht jetzt Veränderung.

Von den 90ern inspiriert: knallig und chic

Die 90er Jahre war eine Zeit mit Mode und Stil, wie es unterschiedlicher nicht sein konnte. Frauen trugen Leggings in bunten Farben, die mit langen, weiten T-Shirts oder Pullovern kombiniert wurden. Das war schon ein fertiger Dress. Dazu wurden High Heels oder Pumps getragen. Zum Outfit gehören dicke Armreifen, lange Ohrringe und breite Gürtel und alles in knalligen, bunten Farben.

Auffallen war alles! Es ist die Girlie-Zeit mit Cindy Lauper oder Lucilectric: „Ich bin so froh, dass ich ein Mädchen bin.“ Modern ist, was gefällt: Enge Hosen, knappe Tops, auch Schuhe mit Plateausohlen, und dazu ganz verrückter hipper Schmuck. Die elegante Frau in den 90ern trug schon mal Samtkleider mit schwarzen Nylonstrumpfholen und ebenfalls High Heels. Kettchen und Ohrringe aus Gold durften dann nicht fehlen.

Heute sind Neon und Statement zurück. Nur sieht es anders als in den 90ern nicht mehr nach Zuviel aus. Chic ist die neue Devise, das zeigt auch Bloggerin Erica von PS I made this – in diesem Tutorial zum fixen Selbermachen:

Alles kommt wieder, jetzt ist erst mal Farbe angesagt und das ziemlich Hip. Neonfarben! Hier kommen Ohrstecker in allen Varianten zum Einsatz. Das Frühjahr kann kommen. Neu sind jetzt farbige Ohrstecker in wirklich auffallend trendy Farben. Die Stars bevorzugen derzeit ein intensives Grün bei ihren Ohrringen. Oder neongelb. Es werden jetzt auffällige Farben kombiniert, die Schmuck-Accessoires sollen ins Auge springen. Auch zarte Pastelltöne sind gefragt, aber ein Muß ist dann ein auffälliger knalliger Gegensatz.

Isharya Ohrringe rose granite

Isharya Ohrringe neon yellow

Isharya Ohrringe black & white jasper

Auffallen um jeden Preis, aber stilvoll

Die heutige Zeit braucht etwas mehr Leichtigkeit, und Ohrschmuck, der strahlt, verleiht jeder Frau ein topmodisches Wohlfühlaussehen. Sie liebt das Leben und sucht ihren eigenen Weg, ist sicher in ihrer Erscheinung und weiß, was gefällt. Jedes Kleidungsstück wird geschickt ausgewählt, man weiß, sich in Szene zu setzen. Ob es im Job ist oder in der Freizeit, die Frau von heute sieht up-to-date aus.

Keine Party ohne den passenden Schmuck, sehen und gesehen werden. Hier ist sie, die Frau, die etwas auf sich hält, die eine Stimmungskanone ist und bei jeder Party auffällt. Hey, die Zeit verlangt nach Farbe und Freude und Lust auf Leben. Die Mode liebt es, umworben zu werden, dazu gehören wunderschöne große und farbge Ohrringe, die auffallen. Cool und aufregend muß alles sein.

Friis & Company FLUTE Ohrringe rosé gold

Konplott Ohrringe green pacific

Fossil Ohrringe silber

Pilgrim DARLING HEART Ohrringe gold

Kombinationskünstler: Darauf sollte man achten

Der Ohrschmuck ist auch sehr gut kombinierbar, bunte Ohrstecker und große farbenfrohe Ohrringe sind richtige Hingucker, das ist es, was die junge Frau von heute braucht. Sie findet das Angebot in den vielen kleinen Modeschmuck-Läden in Hülle und Fülle.

Die Auswahl fällt schon mal schwer. Ohrringe mit Federn und dann in coolen Trendyfarben, das ist die moderne Squaw oder a little bit Oldstyle-Ohrringe in schwarz oder silber, sieht so charmant aus. KIeine Ohrstecker mit Glassteinen, die funkeln, oh wie schön ist es doch – das junge Leben.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends