Styling Tipps: Basics für jeden Kleiderschrank

Woman consults with boyfriend while trying on a dress

Basics sind etwas Wunderbares. Sie sind einfach und zeitlos – und sie passen zu jedem Outfit. Aber was sind die wichtigen Basics und wie kombiniert man sie richtig? Modezoo.de hat alle wertvollen Styling Tipps. 

Basics – ein Muss für jeden Kleiderschrank

Nichts ist so unbeständig wie die Mode. Der Trend ändert sich in jeder Saison. Farben, Modelle, Muster und Schnitte ändern sich so oft, dass es durchaus Sinn macht sich nicht völlig neu einzukleiden, sondern nur ein oder zwei trendy Kleidungsstücke mit klassischen Basics zu kombinieren.

Sinnlichkeit – Dessous Basics, die jeder haben sollte

Die Auswahl von Basics fängt bereits bei der Unterwäsche an. Ob Frau sich für eher sportliche Wäsche oder sinnliche Dessous entscheidet, liegt in ihrem ermessen. Optimal wäre eine entsprechende Auswahl beider Wäschevarianten.

Sinnliche Unterwäsche ist eine lohnende Investition und schmeichelt der weiblichen Figur. Sportliche Unterwäsche bietet viel Bewegungsfreiheit, ohne zu kneifen und passt sich allen Aktivitäten perfekt an.

 

Sassa PACK OF 5 Slip schwarz

Calvin Klein Underwear Perfectly Fit Sexy Signature String logo linear

Spanx Strumpfhose black

Yummie Tummi LAVINA Shapewear nude

Auch bei Strumpfhosen gibt es vielseitige Styling Tipps. Diese kommen elegant, sexy und robust auf den Plan und unterstreichen damit jedes modische Outfit.

Styling Tipps für Freizeit und Büro

Die klassische weiße Bluse ohne jede Verschnörkelung sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Allerdings sollte der Schnitt tailliert sein. Die weiße Bluse ist ein Allrounder, der sowohl zur Jeans in der Freizeit, als auch zum Kostüm oder Hosenanzug im Büro getragen werden kann.

 

Love Moschino Bluse weiß

Vero Moda TRU Hemdbluse white swan

Tibi Bluse ivory/emerald

Noa Noa Bluse white

 

Ob lässig mit oben geöffneten Knopf und gekrempelten Armen in der Freizeit oder eher klassisch getragen und mit einer modischen Kette oder einem Tuch kombiniert, die Bluse passt einfach immer.
Girls wonder the purchases of their friend
Auch eine perfekt sitzende Jeans sollte unter der Auswahl an Basics nicht fehlen. Sie ermöglicht, je nach Thema ein lässiges beziehungsweise sportlich-elegantes Outfit.

Feierliche Anlässe

Styling Tipps für feierliche Anlässe gibt es einige. Der Fokus liegt aber meistens auf Farben wie schwarz, grau, creme oder weiß. Ein schwarzer, knielanger, figurbetonter Rock lässt sich mit vielen Kleidungsstücken wie Blusen und edlen Tops kombinieren.

Auch das kleine Schwarze sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Bei feierlichen Anlässen im Businessbereich sorgen dunkle Kostüme oder Anzüge in uni oder mit Nadelstreifen für den gelungenen Auftritt.

 

DKNY Cocktailkleid / festliches Kleid black

Paint it Red STRAPPY Cocktailkleid / festliches Kleid black

Kookai Strickkleid noir

Vero Moda ADINA Etuikleid beige

 

Bei der Auswahl der Schuhe ist Frau mit Pumps immer gut beraten. Diese klassischen Schuhe passen zu jedem Outfit und sehen sehr edel aus.

Gut zu Fuß

Für die kühleren Tage stehen ein Paar elegante Stiefel und ein Paar sportliche Stiefel bereit, die sich individuell jedem Outfit anpassen.

Für Sport und Freizeit bieten unter anderem sportliche Sneaker oder anmutige Ballerinas einen bequemen Auftritt.

Basics für die Männermode

Was das Modebewusstsein betrifft, stehen die Männer in der heutigen Zeit den Frauen nicht hinterher. Auch wenn die Auswahl bei der Männermode nicht ganz so vielseitig wie bei den Damen ist, hat sie doch in den vergangenen Jahren in Sachen modischer Trends aufgeholt.

 

Firetrap Hemd blue denim

Jack & Jones SOLID Hemd dark grey

New Zealand Auckland Hemd dark blue

Selected Homme Hemd white

 

Durch wertvolle Styling Tipps finden auch Männer die entsprechenden Anregungen unterschiedliche Schnitte und Farben zu kombinieren.

Auch in der Männermode wird immer mehr Wert auf bequeme und funktionelle Unterwäsche gelegt. Ob uni oder gemustert, angenehme weiche Materialien bieten hierbei einen hohen Tragekomfort.

Boxershorts sind noch lange nicht aus der Mode und bieten eine vielseitige Auswahl an Farben handsome guy with glasses and a fashionable hairdound Mustern, die jedem Mann schmeicheln.

Styling Tipps für ihn

Genau wie bei den Damen, sollte auch bei den Herren die Jeans ein Bestandteil modischer Kleidung sein. Als Basic sollte diese perfekt sitzen. Qualitativ hochwertige T-Shirts in Schwarz und weiß sind ein Muss in jedem Kleiderschrank und können sowohl zu Jeans wie auch, in der lässigen Variante, zu einem Anzug getragen werden.

Ein Anzug aus edlen Materialien lässt sich auch einzeln getragen zu unterschiedlichen Basics kombinieren. Besonders wichtig dabei ist der perfekte Sitz. Für welche Farben sich Mann entscheidet, liegt immer in seinem Ermessen.

Ratsam für den Businesslook wären dabei aber dunkle Farbtöne in Uni oder Nadelstreifen. Styling Tipp: Unifarbene Hemden bieten hierbei tolle Kombinationsmöglichkeiten. Eine modische Krawatte und ein paar schwarze Schnürschuhe ergänzen den edlen Look.

Modische Accessoires

Auch bei den modischen Accessoires bieten die Hersteller eine breite Auswahl an Schmuck, Gürtel, Tücher, Taschen und Schuhe. Accessoires sollten nicht zu dominant in Erscheinung treten.

Leghila FRANZY Handtasche dark green

sweet deluxe ESTELLE Halskette silberfarben/hellbraun

Leghila FRANZY Handtasche bluette

Burlington Schal grau / grün

Sie dienen nur dazu, das jeweilige Outfit zu unterstreichen. In Kombination mit Mode und Farben bieten diese das perfekte Erscheinungsbild.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
1 Kommentar
  • On 19. April 2013 at 06:32 Thomas said

    Wann endlich Röcke und (Fein-)strumpfhosen für Männer !! Emanzipation ?? Ich trag und mag Diese sehr als Ergänzung zu meiner Kleidung aber schon in neutraler Form ..
    Es gibt mittlerweile im Internet schon sehr viel darüber zu entdecken, aber in der Modewelt leider immer noch nicht.
    Männer die sich so kleiden möchten gelten leider immer noch als „schräg“, „schwul“ oder sonst abartig.
    Andererseits gibt es schon so viel Verrücktes in Puncto Mode wobei man(n) sich schon wundern muss, was mitunter Mode ist

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends