Shopping in München: Insiderguide

elegant lookMünchen ist mehr als Oktoberfest, Marienplatz, Barockkirchen und Schloss Nymphenburg. Die bayrische Landeshauptstadt mit ihren 1,5 Millionen Einwohnern und den etwa 10 Millionen Touristen pro Jahr gehört zu den schönsten Städten der Welt. Dazu punktet die Metropole vor allem mit einem: Shopping in München!

Schuhe kauft man in München am besten in der Innenstadt

Es gibt Männer, die den Damen im Shoppingfieber keinesfalls nachstehen. Dennoch sind meist Frauen mit langen Einkaufslisten zum Shopping in München unterwegs. Was steht an 1 auf der Liste? Schuhe, genau.

Auf zu „Bagatt“. Hier präsentieren sich die stylishen Modelle aus Italien. Feinstes Leder und hochwertige Verarbeitung von High Heels, Ballerinas, Stiefeln und Sandalen sind selbstverständlich in den beiden Trendshops Rumfordstraße und Stachus Passagen.

Ein wahres Schuhparadies ist „Horsch“, Schellingstraße 18. Hier werden alle fündig: Auch extragroße oder extrakleine Modelle offeriert das Münchner Traditionshaus.

Klein, fein und sehr schick: Das ist der „Absatz“ in der Hohenzollernstraße. Neben Schuhen findet man hier auch die neuesten Accessoires und Taschenkreationen von Marken wie Alberto Ferman, Marc by Marc Jacobs, Bourne, L’autre chose oder Fiorentini & Baker.

Weil sich also auch die Herren zum Shopping in München einfinden, gibt es den „Goldrausch“, Müllerstraße 43. Männer finden hier Schuhe der angesagten Labels von Adidas über Hüftgold Berlin und Ben Shermann bis Replay.

Klamotten: von klassisch über individuell stylish bis Hipster

Munich Marienplatz„Akog – A Kind Of Guise” verkauft Mode für Individualisten. Eine Zeit lang waren die Sachen der Designer Susi Streich und Yasar Ceviker nur online verfügbar. Die Trenddesigner eröffneten heuer ihren Flagship-Store für alle Modejunkies und Individualisten in der Adalbertstraße. Dazu gibt’s Fashion von Poler Stuff, Dana Lee, Peter Jensen und vielen mehr.

Schicke Klamotten shoppen ohne schlechtes Gewissen – das geht in der Fraunhoferstraße 8 in der Boutique „Iki M.“ mit Öko-Mode für Sie und Ihn von angesagten Labels.

Der „Lieblingsstück Concept Store“ bietet Pre-Used-Klamotten von Runwayshows und Shootings, die immer nur einmal getragen wurden. Hier findet man Chanel, Louis Vitton, Prada, Boss und Gucci bis 80 Prozent billiger. Also, auf in die Seizstraße 15 beim nächsten Shopping in München.

Young couple is buying Tracht or dirndl in a shopShopping in München heißt auch Trachtenmode shoppen. Weil die Designerin Sarah Tack Dirndl so liebt, bietet sie in der Brienner Straße 5 stylishe Dirndl an, wie sie schicker und mehr sexy nicht sein können.

Wer noch mehr Dirndl will, geht zu“ Lola Paltinger“ ins Tal 27. Eine günstigere Alternative zu den stylischen Designertrachten sind Paltingers Second-Hand-Läden im Tal oder auf der Sendlinger Straße.

Designershops gibt es beim Shopping in München en masse:
– Filippa K, Maximilianstr. 13
– Miriam Schaaf, Landsberger Str. 51
– Angelika Paschbeck, Ligsalzstr. 37
– Patrick Mohr, Klenzestr. 54
– Zadig & Voltaire, Neuturmstr. 10
– Annette Görtz, Reichenbachstr. 12
– Marcel Ostertag, Westermühlstr. 3

Beauty: hier zeigt sich Shopping in München von seiner besten Seite

Toppen kann man sein Event bei „Brazil Wellness“, Theresienstraße 63. Hier gibt es Kosmetik, Massagen und Waxing total und als Belohnung pfirsichzarte Haut.

Ob eine meditative Meridianmassage Shambala oder die kraftvolle Aboriginee-Massage, die „Lancaster City Lounge“ bietet Relaxing mit den wertvollen Cremes und Lotions von Lancester. Die Parfümerie Brückner, Marienplatz 8, sei allen Liebhaberinnen hochwertiger Produkte empfohlen.

Viel Freude beim Shopping in München!

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 6.0/6 (1 vote cast)
Shopping in München: Insiderguide , 6.0 out of 6 based on 1 rating
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends