Online Shop Zalando

Backround

Jeder kennt den Shop und fast jeder liebt ihn – den Online Shop Zalando: zalando.de. Seit dem Jahr 2008 gibt es den Online Shop Zalando. Anfangs bestand das Sortiment aus nur einer kleinen Auswahl an Schuhen. Damals wurden die Schuhe noch im büroeigenen Keller verpackt und anschließend von den Mitarbeitern von DHL abgeholt. Zalando wurde immer bekannter und hat einen festen Standpunkt auf dem Markt. Im Jahre 2010 nahm der Online Shop Zalando auch Kinderschuhe in das Sortiment auf und hat damit eine weitere Zielgruppe angesprochen. Noch im gleichen Jahr nahm der Online Shop Zalando sogar noch Damen- und Herrenmode mit in das Sortiment auf. Zalando wurde dann noch bekannter als sie mit ihren Werbespots auf Sendung gingen und damit weitere zahlreiche Kunden und Kundinnen angesprochen haben.

Service auf internationalen Niveau

Der Online Shop Zalando ist nicht nur allein für die deutschen Kunden und Kundinnen, denn der Online Shop Zalando ist auch aus vielen internationalen Ländern wie zum Beispiel Österreich, Italien und Dänemark zu erreichen. Des Weiteren versendet Zalando auch nach Frankreich sowie nach Polen und ebenfalls in viele weitere Länder. Auch für die Kunden in anderen Ländern steht das ganze Zalando Sortiment zur Verfügung.

Mit Zalando Bekleidung auf dem neusten Stand

Der Online Shop Zalando bietet Bekleidung von Top Marken an die immer im aktuellen Trend liegen. Marken wie Adidas, Bench oder Guess sind hier keine Seltenheit mehr. Des Weiteren bietet Zalando abgesehen von Damen und Herrenbekleidung auch Accessoires an. Bei Zalando gibt es sogar schon Wohnaccessoires und Beauty-Produkte zu kaufen. Zudem bietet der Online Shop Zalando ein breites Sortiment an Damen und Herren Sportbekleidung an. Die Kleidung und die Schuhe von Zalando richten sich an alle Menschen, die modisch voll im Trend liegen wollen. Dabei sind die Preise der Bekleidung, der Schuhe und den Accessoires erschwinglich. Bei Zalando findet jeder die passende Bekleidung auch mit einem kleinen Geldbeutel. Hier kann man auch Kleidung von Marken kaufen, die es sonst auf dem Markt nur schwer finden kann.

Umtausch kein Problem

Bei Zalando ist der Kunde König und das wird auch von Tag zu Tag immer wieder bewiesen. Bei Zalando kann man zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden wählen. Man kann per Vorkasse und per Kreditkarte zahlen sowie auch per Rechnung und Paypal. Bei Zalando muss man keine Versandkosten zahlen, denn Zalando übernimmt die Versandkosten. Das heißt, man muss lediglich seinen Endpreis für die Bestellung zahlen. Selbst bei einer Reklamation fallen für den Kunden keine Versandkosten an. Der Versand bei Zalando ist blitzschnell und in null Komma nix hat man sein Paket bei sich zu Hause. Wenn man ein Anliegen hat, kann man Zalando ganz unkompliziert über die Kundenhotline erreichen. Die kompetenten und freundlichen Kundenbetreuer geben Tag täglich ihr Bestes um die Kunden zufriedenzustellen.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends