Man XXL – Übergrößen und XXL Mode für Herren

Vorbei sind die Zeiten, da ein stark gebauter Herr ein Spezialgeschäft für Übergrößen aufsuchen musste. Die Bekleidungsindustrie hat sich inzwischen auf Herren in XXL eingestellt und bietet eine riesige Auswahl an modischer Kleidung für kräftige Männer. Der Übergrößen-Sektor hat sich weit vom Opa-Image entfernt und bietet für jedes Alter aktuelle Mode in angesagten Farben, modernen Schnitten, Mustern und Prints.

Aktuelle XXL Mode:

Teure Maßanfertigungen braucht man nicht mehr, denn fast alle namhaften Versand- und Warenhäuser führen Man XXL Kollektionen mit einem großen Angebot an XXL Mode für Job, Freizeit und Sport. Oft bieten Kaufhäuser auch einen Änderungsservice an, damit alles perfekt passt. Besonders praktisch ist hier das Baukastensytem für Anzüge, da oft die Konfektionsgrößen bei Hosen und Sakkos variieren, hier findet also jeder Herr den passenden Anzug. Abgerundet wird das Angebot durch passende Jacken und Mäntel, Unterwäsche und sogar Socken mit gummifreiem Rand, die nicht einschneiden.

Solid CLARK Langarmshirt white

Hilfiger Denim TIMBER Pullover ebony

The North Face AMONGSTIT JACKET Parka bipartisan brown

Derbe HERRENHANDTASCHE Shirt black

Was in keinem Schrank fehlen sollte:

Am besten legt man sich zunächst eine Basisgarderobe zu. Dazu gehören auf jeden Fall ein gut sitzender Anzug, dessen Einzelteile auch mit anderen Teilen gut kombinierbar sind. Empfehlenswert sind hier dunkle, neutrale Farben wie z.B. Anthrazit. Einige Oberhemden in verschiedenen Farben sind ein Muss, die Klassiker sind weiß und hellblau, auch ein Streifen- oder Karomuster ist relativ zeitlos. Sehr bunte und auffällige Muster können in XXL eventuell unvorteilhaft wirken, bitte ausprobieren. Zu den Basics gehören natürlich 2-3 Jeans, Chinos oder andere lässiger geschnittene Hosen,die man mit T-Shirts, Polos, oder sportlichen Oberteilen trägt.

Die meisten dieser Basics sind gut untereinander kombinierbar, den Look komplettieren oder verändern kann man sehr schön mit entsprechenden Krawatten, Schuhen und Accessoires. Ergänzt wird die Basisgarderobe je nach Geschmack und Anspruch durch Freizeit, Sport- und Saisonbekleidung.

Mahagony LETTERS TShirt charcoal

Element CREW Pullover black heather

Selected Homme NOOS Pullover antrasit melange

s.Oliver Selection Strickjacke grey/darkgrey

Wer und was:

Mode für Herren XXL gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel, beispielsweise hat Ulla Popken, eine führende Marke für Damenmode, mittlerweile ein sehr umfangreiches, modisches Sortiment an Herrenbekleidung im Programm, inklusive hochwertiger Wäsche und Nachtkleidung. Wer preiswert Jeans & Co. sucht, wird bei Arizona fündig, aber auch andere Jeansmarken wie Levis, Mustang, Lee etc. stellen Übergrößen- und Längen her. Ebenso bieten Sport- und Outdoorbekleidungshersteller wie Adidas, Jack Wolfskin, Nangaparbat etc. XXl Man Artikel an. Kauf- und Versandhäuser verfügen meist über Eigenmarken, von jung und sportlich über klassisch bis hin zu Mode für den reiferen Herren. Auch untersetzte oder extralange Größen sind hier erhältlich.

Shoppingtipps:

Nicht überall, wo XXl draufsteht, ist auch XXL drin. Bei vielen Designern handelt es sich bei Herrengröße XXL um Konfektionsgröße 54. Auf Nummer sicher geht man beim Shoppen natürlich im Kaufhaus oder beim Herrenausstatter (besonders, wenn Abendgarderobe gesucht ist) Hier hat man den Vorteil, Material, Passform sowie die Farben und Muster gleich beurteilen und ggf. verschiedene Kombinationen ausprobieren zu können.

Doch auch wer lieber bequem per Internet einkauft, gibt einfach Man XXL, Herrenmode XXL oder spezifische Beschreibung des gewünschten Artikels in seinen Browser ein, und kann in zahllosen Onlineshops stöbern. Dabei besteht die Möglichkeit, Preise zu vergleichen und Schnäppchen zu machen.

Garcia ARGO Chino white

DOCKERS Chino true oliv

Pepe Jeans CULT Chino cast

DOCKERS Chino wild gern

Kleine Kombitipps für XXL Man:

Ein perfektes Outfit heisst in erster Linie, daß man sich darin wohlfühlt. Es sitzt ideal, darf nicht zwicken, spannen oder Falten werfen. Zu Jeans, Cargo- und Chinohosen in neutralen Farben passt nahezu jedes Oberteil, sei es ein farbiges T- Shirt oder ein Oberhemd, uni oder gemustert Bermudas und 7/8 Hosen kombiniert Mann mit sportlichen Oberteilen,wie z.B. einem lockeren, bedruckten T- Shirt. Zum Anzug gehört auf jeden Fall ein klassisches Hemd, doch Anzug- und Bundfaltenhosen lassen sich auch gut mit Polos und Rollkragenpullis kombinieren. „Schrankleichen“ vermeidet man, indem man so einkauft, daß es zu jedem Kleidungsstück wenigstens zwei Kombinationsmöglichkeiten gibt.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 0.0/6 (0 votes cast)
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends