Calzedonia Bademode – Jetzt auch in Deutschland

Familientradition wird in Italien groß geschrieben. Und als Sandro Veronesi in die Familie des weltweit zweitgrößten Strumpfkonzerns „Golden Lady“ einheiratete, war es schnell klar, dass er seinen gelernten Beruf als Pilot nicht mehr weiter ausüben würde.

calzedonia poster

Erste Erfolge im Schatten von Romeo und Julia

1987 wurde Calzedonia in Dossobuono di Villafranca gegründet, die erste Filiale in Verona umfasste nur 20 m2 und war ein kompletter Misserfolg. Die Vertriebswege waren veraltet und die Geschäftsidee, moderne Strumpf- und Bademode für Frauen, Herren und Kinder zu designen, kam bei den Kunden nicht an. Veronesi lernte schnell und nach drei weiteren Versuchen kam dann endlich der Erfolg. Die vierte Filiale, die es heute noch gibt, befand sich direkt gegenüber dem Balkon aus der berühmten Szene von Romeo und Julia. Sei es, dass die Besucher dieser Veroneser Sehenswürdigkeit besonders romantisch eingestellt waren oder das Publikum internationaler war, der Startschuss für Calzedonia war gefallen.

Calzedonia – Ein Imperium entsteht

calzedoniaSandro Veronesi bewies ein geschicktes Händchen. Dank seines Franchais Konzeptes kamen schnell weitere Filialen in Italien hinzu und erste Geschäfte in Europa wurden eröffnet. Die Calzedonia S.p.A. (Aktiengesellschaft) vereint heute 4 Marken unter ihrem Dach, die ihr einen stabilen Halt am Weltmarkt geben. 1996 wurde das Dessous Label Intimissimi gegründet. 2003 folgte dann Tezenis. Das Label hat sich auf Unterwäsche, Homewear und Nachtwäsche spezialisiert. Als Veronesi dann um Rat für die Erneuerung eines Cashmere Labels gefragt wurde, nutzte er die Chance und übernahm die Mehrheit von Falconeri im Jahre 2009. Mit ausgesuchter Strick- und Cashmerebekleidung hat er so im höherpreislichen Segment Einzug gehalten. Alle vier Marken sind heute in einem der 3.300 Shops in über dreißig Ländern zu finden und ein Ende des Wachstums ist noch nicht abzusehen. Auch wenn Calzedonia S.p.A. 2013 einen kleinen Rückschlag hinnehmen musste, als die geplante Übernahme des italienischen Luxusbademodenherstellers „La Perla“ scheiterte.

Neue Konzepte für moderne Kunden – Der Calzedonia Online Shop

Calzedonia S.p.A. orientiert sich an den Bedürfnissen ihrer Kunden. So wurde nach dem ersten Internetauftritt der Marke schnell klar, dass ein Online Versand unabdingbar ist. Seit 2011 kann man unter http://de.intimissimi.com seine Lieblingsstücke bestellen. Die Seite ist klar strukturiert. Man findet hier Neuheiten der Woche, eine Damen– und Herrenkollektion und Specials für sie und ihn. Mit der jeweiligen Landesflagge kann man sein Lieferland festlegen. Um zu bestellen, muss man nicht zwangsläufig ein registriertes Mitglied sein. Es bietet sich jedoch an, da so nicht immer alle Daten von Neuem eingegeben werden müssen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. In den einzelnen Sektionen erhält man einen Überblick über die angebotenen Produkte und die verfügbaren Größen und Farben.

Dabei hilft eine Größentabelle, mit der man bequem die eigene Größe ermitteln kann. Gefällt ein Produkt, markiert man es und es wandert automatisch in den Warenkorb. Sollte man es nicht sofort kaufen wollen, kann es hier die nächsten sieben Tage reserviert bleiben. Oder man setzt sein Lieblingsstück auf die Wunschliste (hierzu ist es zwingend notwendig, registriert zu sein).

Calzedonia Shop MailandMan wird dann automatisch informiert, wenn das gewünschte Stück Teil einer Sonderaktion ist und so vielleicht einen besseren Preis erhalten. Hat man ausgewählt, geht es zur virtuellen Kasse. Hier kann man zwischen Kreditkarte und PayPal wählen. Die Versandkosten werden automatisch auf den Rechnungsbetrag aufgerechnet. Geliefert wird per Express, heißt, heute bis 12 Uhr bestellt und am nächsten Tag schon an der angegebenen Lieferadresse. Sollte ein Teil nicht gefallen, hat man 14 Tage Zeit, es kostenlos umzutauschen oder zurückzugeben. Hierfür steht ein Onlineformular zur Verfügung, das die einzelnen Schritte gut verständlich erklärt. Sollte man noch weitere Fragen haben, findet man die Antwort beim telefonischen Kundendienst oder auf FAQ Seite.

Soziales Engagement

Cazedonia S.p.A. ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Bekleidungsbranche. Man ist sich jedoch auch seiner sozialen Verantwortung bewusst. So verfügt die Firmenzentrale über einen eigenen Kindergarten, in allen Filialen werden Recycling Aktionen durchgeführt und in den produzierenden Betrieben erhalten alle Arbeiter eine umfangreiche soziale Absicherung.

VN:F [1.9.22_1171]
Dieser Artikel war informativ!
Rating: 1.0/6 (1 vote cast)
Calzedonia Bademode - Jetzt auch in Deutschland, 1.0 out of 6 based on 1 rating
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Modehaus Wöhrl – In welchen deutschen Städten kann man dort shoppen?

Thomas Wylde – Taschen für Design-Liebhaber

Handschuhgrößen Tabelle – So findet man die passende Größe für Herren oder Damen

Herbst – und Wintermode 2014 : Das sind die Trends